go4IT!

go4IT!

Roboter-Workshops der RWTH Aachen für Mädchen




go4IT! ist ein Projekt der RWTH Aachen zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich, das sich insbesondere an Mädchen richtet. Ziel ist es, Lust auf Informatik zu machen und gerade den Mädchen die Scheu vor Informatik und Technik zu nehmen. Die Stiftung unterstützt die zweitägigen Workshops für jeweils 12 bis 14 Schülerinnen der 6. und 7. Klassen an den Schulen im Oberbergischen Kreis.

Die Schülerinnen bauen die Lego-Roboter zusammen, programmieren und steuern die Roboter über Motoren und Sensoren. Es können selbst gestellte Aufgaben wie Fahren eines Quadrats, einer Spirale oder ähnlichem gelöst werden.

Die Resonanz auf dieses Projekt, das seit 2013 im Oberbergischen Kreis angeboten wird, ist überaus positiv.