MINT-freundliche Schule

MINT-freundliche Schule

Ehrung der ausgezeichneten Schulen durch die Hans Hermann Voss-Stiftung




Auf Initiative der Hans Hermann Voss-Stiftung hat sich die Hermann-Voss-Realschule der Hansestadt Wipperfürth um den Titel MINT-freundliche Schule beworben. Im September 2016 wurde die Auszeichnung in einer kleinen Feierstunde an der Uni Dortmund verliehen.

Bereits 2014 wurden sechs Schulen aus Wipperfürth und Marienheide als MINT-freundliche Schuleausgezeichnet.

Initiator der Auszeichnung ist die Initiative MINT-Zukunft schaffen. Diese Initiative möchte die vielen bereits vorhandenen MINT-Einzelinitiativen bündeln, um dem Thema MINT durch ein gemeinsames Auftreten eine breitere Plattform zu geben. Ein wichtiges Ziel von MINT-Zukunft schaffen ist es, Unterricht und Lehre in den MINT-Fächern an Schulen und Hochschulen quantitativ und qualitativ zu verbessern.