Dolmetscher für Beratung und Therapie

Dolmetscher für Beratung und Therapie

für Flüchtlinge an der Psychologischen Beratungsstelle Herbstmühle in Wipperfürth




Da die eigenen Mittel aufgrund des steigenden Bedarfs nicht mehr ausreichen, finanziert die Hans Hermann Voss-Stiftung im Jahr 2017 die Kosten für geschulte Dolmetscher in der Flüchtlingsberatung und -therapie an der Psychologischen Beratungsstelle Herbstmühle mit. Hintergrund sind die großen Sprachprobleme, die in der Beratung und Therapie von jugendlichen Flüchtlingen und Flüchtlingsfamilien auftreten. Die zunächst eingesetzten ehrenamtlichen Dolmetscher sind insbesondere bei persönlichen und traumatischen Inhalten oft überfordert. Es müssen daher geschulte Dolmetscher hinzugezogen werden und entsprechende Mittel für diese bereit stehen.