Konzeptstudie am Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen University

Konzeptstudie am Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen University

Die Hans Hermann Voss-Stiftung unterstützt die Konzeptstudie E-Jet, in deren Rahmen Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter unterschiedlicher Disziplinen eine Reihe innovativer, miteinander vernetzter Bausteine für ein Fahrzeugmodell der Zukunft prinzipiell beleuchten und darstellen können. Das Projekt ist in die Arbeitspakete aktive aerodynamische Flächen, hybrider Niedervolt-Antrieb, innovative Fahrzeugführung, integrales Sicherheitskonzept und Ultraleichtbau auf Konzept- und Systemebene unterteilt.