Lebensfarben - Hilfen für Kinder und Jugendliche

Patenprogramm für Kinder und Jugendliche psychisch erkrankter Eltern

Der Verein Lebensfarben - Hilfen für Kinder und Jugendliche e.V. aus Wiehl hat das Ziel, Kinder und Jugendliche im Oberbergischen Kreis, deren Eltern sich in existentiellen Belastungssituationen - wie psychischen Erkrankungen, Suchterkrankungen oder schweren körperlichen Erkrankungen - befinden, zu beraten, zu unterstützen und zu begleiten. So sollen Entwicklungsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten bei den betroffenen Kindern und Jugendlichen verhindert werden.

Die Hans Hermann Voss-Stiftung unterstützt das Patenprogramm des Vereins mit einer Anschubförderung. Geschulte ehrenamtliche Paten begleiten Kinder und Jugendliche  in ihrem Alltag und bieten Ihnen auf diese Weise Entlastung und Hilfe in Ihrer schweren familiären Situation. Durch enge Zusammenarbeit mit dem Dienstleisterhilfenetz im Oberbergischen Kreis wird eine bedürfnisorientierte Versorgung vermittelt. Zudem erhalten Kinder und Eltern vielfältige Unterstützungsangebote.