Antrag und Anfrage

Förderanträge können jederzeit bei uns eingereicht werden – ausschließlich auf dem Postweg. Bitte nutzen Sie für die Antragstellung unser Formular Projektantrag.

Den unterschriebenen Antrag auf Förderung senden Sie bitte an folgende Adresse:

Hans Hermann Voss-Stiftung
Postfach 1334
51677 Wipperfürth

Die Entscheidung, ob und inwieweit gefördert wird, wird in der Regel in einer der vier Kuratoriumssitzungen pro Jahr getroffen. Sie erhalten im Anschluss zeitnah eine schriftliche Zu- oder Absage.

Eine Anfrage vorab können Sie gerne auch per E-Mail stellen – oder Sie rufen uns an: Ihre Ansprechpartnerinnen

Mittelabruf

Damit bewilligte Fördermittel ausgezahlt werden können, schicken Sie uns das Formular für den Mittelabruf bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post zu.

Verwendungsnachweis

Zum Nachweis der gemeinnützigen Mittelverwendung benötigen wir nach Ende des Projekts einen inhaltlichen und finanziellen Bericht. Dieser ist grundsätzlich spätestens drei Monate nach dem im Förderantrag genannten Projektende einzureichen. Sollten weitere Berichte erforderlich sein, ist dies in der Bewilligung festgehalten. Das Formular für den Verwendungsnachweis finden Sie hier.

 Diese Seite drucken